Startseite | Impressum | AGB | Datenschutz | Haftungsausschluss | Hilfe | Widerrufsrecht

Unternehmensstruktur

Medizintechnische Serviceleistungen


Unser Unternehmen bietet medizintechnische Leistungen, wie Service, Reparaturen, Wartungen, sicherheitstechnische Kontrollen und technische Anwenderschulungen an.

Im Bereich Service und Wartung bieten wir unsere Leistungen speziell für alle Infant Flow® Gerätetypen an. Selbstverständlich liegt über die Service- und Ersatzteile eine Kompatibilitäts-Bescheinigung auf und für die Servicetätigkeit besteht ein aktuelles Techniker-Schulungszertifikat. Weitere Marken und Gerätetypen warten wir auf Anfrage. Kontaktieren Sie uns und wir erstellen gerne ein individuelles Serviceangebot. Wartungsverträge werden ebenfalls angeboten.

Unser Leistungsangebot im Bereich Medizintechnik beinhaltet auch die Durchführung von Mischerservice und Mischerkalibration. Wir servicieren Mischer des Typs Sechrist, BIOMED und BIRD. Diese Mischer sind z.B. auch in den Infant Flow® Geräten verbaut. Selbstverständlich liegt auch zur Druchführung des Mischerservice ein gültiges Techniker-Schulungszertifikat auf und es werden nur original Ersatzteile verbaut.


Wir führen die Wartungs- und Serviceschritte nach Herstellerangaben aus und dokumentieren diese individuell in elektronischer Form. Sicherheitstechnische Kontrollen führen wir mit allen geforderten Prüfschritten nach der IEC62353 Norm durch. Unsere STK's beinhalten alle Dokumentationen in elektronischer Form und werden sowohl im Zuge von Wartung oder Reparatur durchgeführt als auch in seperater Beauftragung.


Reparaturen und das Bereitstellen von Ersatzteilen bieten wir ebenfalls speziell für alle Infant Flow® Gerätetypen an. Auch Geräte die bereits "Out-of-Service" sind können in den meisten Fällen noch zur Reparatur entgegen genommen werden. Weitere Geräte und Marken reparieren wir auf Anfrage.


Anwenderschulungen sind ein besonderer Fokus unseres Unternehemens. Auch technische Anwenderschulungen sowie Techniker-Schulungen für Wartung und Reparatur werden angeboten.

Beschreibung unseres Unternehmens


Die Connect Medizintechnik GmbH ist ein junges, innovatives Unternehmen und bietet Geräte, Verbrauchsmaterialen, Serviceleistungen und Anwenderschulungen für den klinischen Medizinbereich an.


Die Connect Medizintechnik GmbH wurde 2012 von Andrea Calvin und Andreas Holubar gegründet. Die Fähigkeiten und Erfahrungen der Gründer ergänzen sich optimal, da Andrea Calvin über mehr als 17 Jahre Erfahrung im Vertrieb von Medizinprodukten verfügt und Andreas Holubar auf den medizin-technischen Bereich, inklusive EDV, spezialisiert ist.

Wir bieten ein attraktives Produktangebot für die klinische Medizin, speziell für den intensiv-medizinischen Bereich vom Frühgeborenen bis zum erwachsenen Patienten.
Unser Team zeichnet sich durch individuelle, langjährige Erfahrung im Vertrieb, in der Medizintechnik, im Kundenservice und in der Administration aus, wobei unser spezielles Fachgebiet die Anwenderschulungen sind. Um die Qualität unserer Serviceleistungen zu gewährleisten, legen wir besonderen Wert auf stetige Weiterbildung unserer Mitarbeiter.

Im Mittelpunkt unserer täglichen Arbeit steht die Absicht, medizinisches Fachpersonal mit qualitativ hochwertigen Produkten zu versorgen, um in unterstützender Form dazu beizutragen das Patientenoutcome zu steigern. Unser gut ausgebildetes Team ist spezialisiert auf qualitativ hochwertige und praxisbezogene Anwenderschulungen. Das stete Bestreben unseres Unternehmers ist es, mit Fachwissen und Flexibilität Anwendern von Medizinprodukten als kompetenter Partner zur Seite zu stehen.

Das oberste Unternehmensziel ist ein sorgfältiges, aber stetiges Wachstum aller Unternehmensbereiche. Sowohl die Ausweitung unseres Produktangebotes als auch der Ausbau unserer medizintechnischen Serviceangebote, wie Geräteservice, Reparatur und Wartungen, stehen ebenfalls im Fokus unserer Weiterentwicklung. Die Firma Connect Medizintechnik beabsichtigt seine Stellung als Komplettanbieter weiter auszubauen, um auch den zukünftigen Anforderungen der Spitalsmedizin zu entsprechen.