Startseite | Impressum | AGB | Datenschutz | Haftungsausschluss | Hilfe | Widerrufsrecht

2. Österr. Neonatologischer Pflegetag

 
Einladung zur Veranstaltung
    "2. Österr. Neonatologischer Pflegetag"
     
am 27. April 2018
im Ausbildungszentrum West (AZW) der
Tirol Kliniken in Innsbruck
 
Online-Anmeldungen sind ab sofort möglich!
 
 
Veranstalter: B.F.G.® - AUSTRIA
 


SEHR GEEHRTE DAMEN UND HERREN,
LIEBE KOLLEGINNEN UND KOLLEGEN!

Das Bildungsinstitut Fachbereiche Gesundheitswesen (B.F.G.®) lädt Sie herzlich zum 2. Österreichischen Neonatologischen Pflegetag in das Ausbildungszentrum West (AZW) für Gesundheitsberufe der TILAK GmbH nach Innsbruck ein. Diese Fortbildungsreihe wurde von uns speziell für die beruflichen Interessen von neonatologisch tätigen Gesundheits – und Kinderkrankenschwestern/-pflegern sowie für Hebammen entwickelt.
Als Ergänzung zu unserer schon traditionsreichen Fortbildungsreihe - der sog. „Österreichischen Frühchen-Tagung“, die wir seit 14 Jahren mit großem Erfolg in Österreich durchführen, möchten wir mit dieser Tagungsreihe vor allem Kolleginnen und Kollegen aus dem Tätigkeitsbereich Säuglingsstationen, IMC, Perinatalzentren, dem Kreißsaal und Level 2-Neugeborenenanteilungen ansprechen. Die Themen dieser Fortbildung bieten Ihnen wesentliche Aspekte für Ihre tägliche Arbeit mit Ihren kleinen Patienten sowie deren Eltern. Wir würden uns freuen, Sie in Innsbruck begrüßen zu dürfen und hoffen, dass Sie noch ein wenig Zeit für die Sehenswürdigkeiten der Tiroler Landeshauptstadt mitbringen.

Wir freuen uns auf Sie!
Mit freundlichen Grüßen,
Andreas Kray
Geschäftsleiter des B.F.G.® Austria
Bildung im Gesundheitswesen hat eine gute Adresse!

Tagesablauf


09.30 UHR Begrüßung
Andreas Kray, B.F.G.®, Siegen
Birgit Geisler, Innsbruck

09.45 – 10.30 UHR
Erstversorgung von Frühgeborenen – neues aus dem Kreißsaal
Herr Prof. Dr. Mario Rüdiger, Neonatologie und Päd. Intensivmedizin,
Univ.-Klinikum, Dresden

10.30 – 11.00 UHR Kurzkaffeepause

11.00 – 11.30 UHR
Möglichkeiten und Ziele einer anthroposophischen Betreuung in der Neonatologie
Frau Natalie Hurst, Fachkinderkrankenschwester für päd. Intensivpflege und Cranio-Sakral-Therapeutin, Hildrizhausen

11.30 – 12.00 UHR
Muttermilch verstehen – Darmmikrobiota begreifen – Erkenntnisse in die Praxis umsetzen
Dr. Mike Poßner, NNI, Franfurt/M.

12.00 – 13.00 UHR Mittagspause (mit Besuch der Industrieausstellung)

13.00 – 13.45 UHR
Verbandelt fürs Leben – die Bindungstheorie von John Bowlby
Frau Mag.a. Birgit Krims, FH-Gesundheit Innsbruck, Lehrerin für Gesundheits- und Krankenpflege, DKKS, Kinderintensivdipl., Trageberaterin, Phytopraktikerin, Innsbruck

13.45 – 14.30 UHR
Intensive Phototherapie von Frühgeborenen bis zum Reifgeborenen – Unterschiedliche Bedürfnisse und Anforderungen
Frau Andrea Calvin, Geschäftsführerin der Connect Medizintechnik GmbH, Mistelbach

14.30 – 15.00 UHR Kaffeepause

15.00 – 15.45 UHR
für Mutter und Kind in der Frauen- und Kinderklinik
Frau Gabrie Pohl, Kinderkrankenschwester, Elternberaterin im
St. Georg-Klinikum, Eisenach

15.45 – 16.15 UHR
Update Schmerzmanagement aus pflegerischer Sicht
Frau DKKS Birgit Geisler, Flight Nurse und Gesundheits- und Kinderkrankenschwester, Innsbruck

Ca. 16.15 UHR Schlusswort / Tagungsende

Moderation:
Andreas Kray, B.F.G.® und Birgit Geisler, Innsbruck

In den Redezeiten ist jeweils eine Diskussionszeit im Anschluss an denVortrag von ca. 5 Minuten berücksichtigt
Änderungen vorbehalten

 
Informationen zur Anmeldung

Termin 27. April 2018
Beginn um 9:30 Uhr
Ende ca. 16:15 Uhr

Ort Ausbildungszentrum West für Gesundheitsberufe
der Tirol Kliniken GmbH (AZW)
Mehrzwecksaal
Innrain 98 · A-6020 Innsbruck

Teilnahmegebühr € 78,00
€ 35,00 SchülerInnen / (Ausweis!)
Überweisung nach Rechnungslegung auf das Konto des B.F.G.
Essen und Getränke auf Selbstzahlerbasis

Zahlungsabwicklung Nach Anmeldung erhalten Sie eine Rechnung. Bitte überweisen Sie die Anmeldegebühr nach Erhalt der Rechnung auf das angegebene Konto

Stornobedingungen Nach erfolgter Anmeldung und späterem schriftlichen Rücktritt ohne Angabe eines Ersatzteilnehmers wird eine Bearbeitungsgebühr von 10 Prozent der o.g. Veranstaltungsgebühr erhoben. Bei schriftlichem Rücktritt innerhalb von 10 Tagen vor Beginn der Veranstaltung sind 50 Prozent der Veranstaltungsgebühren zu zahlen, danach die volle Gebühr. Ohne schriftlichen Rücktritt erfolgt keine Rückerstattung.

Sie haben noch Fragen? Bildungsinstitut Fachbereiche Gesundheitswesen B.F.G.®
Am Katzenberg 3 · D-57258 Freudenberg
Telefon +49 (0) 2734 572736
Telefax +49 (0) 2734 55516
bfg.kray@t-online.de
www.bfg-kray.de

Es gelten die allgem. Geschäftsbedingungen (AGB's) des B.F.G.® - Bildungsinstitut Fachbereiche Gesundheitswesen

Ich melde mich hiermit verbindlich zum "2. Österreichischen Neonatoloischen Pflegetag“ des Veranstalters B.F.G® - AUSTRIA am 27. April 2018 an.
Es gelten die allgem. Geschäftsbedingungen (AGB's) des B.F.G.® - Bildungsinstitut Fachbereiche Gesundheitswesen

Vorname *
Nachname *
Krankenhaus
Tätigkeit *
Abteilung
Privatadresse Tragen Sie nachstehend Ihre private Adresse ein. Auf diese Adresse wird auch Ihre Rechnung ausgestellt, wenn Sie unten keine gesonderte Rechnungsadresse eingeben.
Straße u. Hausnr. *
PLZ/Ort *
Telefon *
Fax
E-Mail *
Rechnungsadresse Bitte geben Sie die Adresse an, auf die die RECHNUNG ausgestellt werden soll. Wenn Sie keine Eingabe vornehmen, wird die Rechnung an die oben genannte Adresse ausgestellt.
KH oder Name
Abteilung bzw. z.Hd.
Straße u. Hausnr.
PLZ/Ort
Anmeldebestätigung Weitere Informationen zur Veranstaltung, sowie die Anmeldebestätigung und Rechnung erhalten Sie nach Anmeldung
Nachricht/Sonstiges
 
Sicherheitscode
Sicherheitscode wiederholen *
* Pflichtfelder, die ausgefüllt werden müssen.

Es gelten die allgem. Geschäftsbedingungen (AGB's) des B.F.G.® - Bildungsinstitut Fachbereiche Gesundheitswesen