Startseite | Impressum | AGB | Datenschutz | Haftungsausschluss | Hilfe | Widerrufsrecht

Fachtagung Entwicklungsfördernde Pflege

 
Einladung zur Fachtagung 2019
 
    "Entwicklungsfördernde Pflege Frühgeborener aus unterschiedlichen Blickwinkeln"
     
 
am Montag, 23. September 2019
 
am LKH Univ.-Klinikum Graz
 
Online-Anmeldungen sind ab sofort möglich!
 
 
Veranstalter: B.F.G.® - AUSTRIA
in Koperation mit der Steiermärkischen Krankenanstaltengesellschaft m.b.H., LKH-Univ.Klinikum Graz, Univ. Klinik für Kinder- und Jugendheilkunde, Neonatologie, Graz

 


SEHR GEEHRTE DAMEN UND HERREN,
LIEBE KOLLEGINNEN UND KOLLEGEN!

Das Bildungsinstitut Fachbereiche Gesundheitswesen (B.F.G.® Austria) lädt Sie herzlich zur Fachtagung „Entwicklungsfördernde Pflege Frühgeborener aus unterschiedlichen Blickwinkeln – Sometimes see things from different perspectives" nach Graz ein.

PRÄAMBEL und Leitlinie für diese Tagung:
„Jeder Mensch ist gleich in seiner Würde, aber unterschiedlich in seinen Interessen, Vorlieben, Lebenserfahrungen und Kommunikationsstilen.“
Und jeder Mensch kommt hochbegabt auf diese Welt – doch mit unterschiedlichsten Voraussetzungen dies zu nutzen.
Die entwicklungsfördernde Pflege hat zum Ziel, Frühgeborene in ihrer körperlichen und seelischen Entwicklung zu unterstützen, um später ohne oder nur mit geringfügigen Beeinträchtigungen leben zu können.
Nun gibt es verschiedenste Sichtweisen, was die kleinen Menschen wirklich brauchen, um adäquat auf das Leben vorbereitet zu werden. Diese Sichtweisen wecken seit jeher mein Interesse, diese zu hinterfragen, zu diskutieren oder auch in meinen Pflegealltag zu integrieren.
Es war für mich an der Zeit, Inhalte für eine Fachtagung zum Thema „entwicklungsfördernde Pflege“ so zusammenzustellen, dass es gelingt, sich ein Bild zu machen, wie komplex dieses Thema ist. Es gibt für mich kein Rezept oder DAS Pflegekonzept, um entwicklungsfördernde Pflege leben und erlernen zu können, vielmehr eine große Palette an Möglichkeiten, die uns bewusst werden sollte.Wir bieten Vorträge von äußerst erfahrenen, weitsichtigen und professionellen Experten/innen zu dieser Thematik.

Leitsätze zur entwicklungsfördernden Betreuung in der Neonatologie:
Leitsatz 1: Autonomie der Eltern
Leitsatz 2: Integrative Versorgung
Leitsatz 3: Stressreduktion für Kind und Familie
Leitsatz 4: Entwicklungsfördernde Behandlung
Leitsatz 5: Ernährung
Leitsatz 6: Kompetenz der Eltern
Leitsatz 7: Eltern-Kind-Interaktion
Leitsatz 8: Psychosoziale Begleitung der Familie
Leitsatz 9: Struktur und Organisation des Teams
Leitsatz 10: Nachsorge

Diese Leitsätze beinhalten umfangreiche Erklärungen und wir hoffen in dieser Fachtagung Verknüpfungen herstellen zu können, um diese klarer zu machen.
Welche Ressourcen bringen Frühgeborene mit? Welche Untersuchungen sind entwicklungsneurologisch notwendig, um eventuelle Förderprogramme zu aktivieren? Welche Pflegekonzepte arbeiten mit Entwicklungsförderung und sind sie praktisch umsetzbar? Wie werden Frühgeborene und deren Eltern bei Pflegebedarf zuhause begleitet? Wir würden uns freuen, Sie zu dieser Fachtagung begrüßen zu dürfen!

Mit freundlichen Grüßen
Katrin Posch und Andreas Kray

B.F.G.® Austria
Bildung im Gesundheitswesen hat eine gute Adresse!

Programm

10.00 UHR
Begrüßung
Andreas Kray, B.F.G.; Prof. Dr. Berndt Urlesberger, PL Ulrike Sallmutter, Katrin Posch, LKH Univ.-Klinikum Graz

10.15 – 11.00 UHR
Die Entwicklung von Frühgeborenen
• Was können sie wann?
• Welche Untersuchungen sind zur Überprüfung
einer normalen Entwicklung notwendig?
• Fallbeispiele
OA M. Raissakis, LKH Univ.-Klinikum Graz


11.00 – 11.10 UHR
Kaffeepause

11.10 – 11.55 UHR
Basale Stimulation: Ein entwicklungsförderndes Konzept
– veraltet oder up to date?
• Wie zeigt sich die Entwicklungsförderung im basalen Konzept?
• Was leben wir auf der Neo in Graz?
DGKP K. Posch, LKH Univ.-Klinikum Graz

11.55 – 12.40 UHR
MoKiDi – Die mobile Hilfe für zuhause
• Was tun wir, wer sind wir?
• Wie sieht unsere Entwickungsförderung aus?
• Patienten und Krankheitsbilder
• Ideologie des Unternehmens
• Fallbeispiele
DGKP H. Sauruck

12.40 – 13.45 UHR
Mittagspause

13.45 – 15.15 UHR
Versorgung sehr kleiner Frühgeborener nach dem
BRAIN-Konzept:
• wissenschaftliche Basis
• praktische Umsetzung
OÄ Dr. Angela Kribs, DGKP Sara Reyer, Univ.-Klinik Köln

15.15 – 15.45 UHR
Kaffeepause

15.45 – 16.30 UHR
News-Update „Entwicklungsfördernde Pflege“
Wie wichtig ist Sprache für die kindliche Entwicklung – sollen wir ganz still sein?
Prof. Dr. B. Urlesberger, LKH Univ.-Klinikum Graz

16.30 UHR
Schlusswort / Tagungsende

Moderation: Katrin Posch und Andreas Kray
(In den Redezeiten ist jeweils eine Diskussionszeit im Anschluss an den Vortrag von ca. 5 Minuten berücksichtigt.)

* Änderungen vorbehalten

 
Informationen zur Anmeldung

Termin Montag, 23. Sept. 2019

Ort LKH-Univ. Klinikum Graz
Seminarzentrum / 2. OG
Auenbruggerplatz 19/1 · A-8036 Graz

Teilnahmegebühr € 98,00
€ 50,00 (SchülerInnen & Studierende / Ausweis!)(inkl. Mittagsimbiss, Kaffeepause mit Kuchen, süßen Snacks und Obst, Kaffee & Tee, Mineralwasser)

Zahlungsabwicklung Nach Anmeldung erhalten Sie eine Rechnung. Bitte überweisen Sie die Anmeldegebühr nach Erhalt der Rechnung auf das angegebene Konto

Parken Vergütungstickets für € 8,00/Tag sind für die Parkgaragen Stiftingtal und Hilmteich im Tagungsbüro erhältlich

Übernachtung Informationen erhalten Sie über:
Herrn Markus Pflanzl
LKH Univ.-Klinikum Graz
markus.pflanzl@klinikum-graz.at
Telefon: +43 316 385 883919

Stornobedingungen Nach erfolgter Anmeldung und späterem schriftlichen Rücktritt ohne Angabe eines Ersatzteilnehmers wird eine Bearbeitungsgebühr von 10 Prozent der o.g. Veranstaltungsgebühr erhoben. Bei schriftlichem Rücktritt innerhalb von 10 Tagen vor Beginn der Veranstaltung sind 50 Prozent der Veranstaltungsgebühren zu zahlen, danach die volle Gebühr. Ohne schriftlichen Rücktritt erfolgt keine Rückerstattung.

Sie haben noch Fragen? Bildungsinstitut Fachbereiche Gesundheitswesen B.F.G.®
Am Katzenberg 3 · D-57258 Freudenberg
Telefon +49 (0) 2734 572736
Telefax +49 (0) 2734 55516
bfg.kray@t-online.de
www.bfg-kray.de

Es gelten die allgem. Geschäftsbedingungen (AGB's) des B.F.G.® - Bildungsinstitut Fachbereiche Gesundheitswesen

Ich melde mich hiermit verbindlich zur Fachtagung “Entwicklungsfördernde Pflege Frühgeborener aus unterschiedlichen Blickwinkeln" 2019 des Veranstalters B.F.G® - AUSTRIA am 23. September 2019 in Graz an.
Es gelten die allgem. Geschäftsbedingungen (AGB's) des B.F.G.® - Bildungsinstitut Fachbereiche Gesundheitswesen

Vorname *
Nachname *
Krankenhaus
Tätigkeit *
Abteilung
Privatadresse Tragen Sie nachstehend Ihre private Adresse ein. Auf diese Adresse wird auch Ihre Rechnung ausgestellt, wenn Sie unten keine gesonderte Rechnungsadresse eingeben.
Straße u. Hausnr. *
PLZ/Ort *
Telefon *
Fax
E-Mail *
Rechnungsadresse Bitte geben Sie die Adresse an, auf die die RECHNUNG ausgestellt werden soll. Wenn Sie keine Eingabe vornehmen, wird die Rechnung an die oben genannte Adresse ausgestellt.
KH oder Name
Abteilung bzw. z.Hd.
Straße u. Hausnr.
PLZ/Ort
Übernachtung Wünschen Sie Informationen zu Übernachtungsmöglichkeiten?
Anmeldebestätigung Weitere Informationen zur Veranstaltung, sowie die Anmeldebestätigung und Rechnung erhalten Sie nach Anmeldung
Nachricht/Sonstiges
 
Sicherheitscode
Sicherheitscode wiederholen *
* Pflichtfelder, die ausgefüllt werden müssen.

Es gelten die allgem. Geschäftsbedingungen (AGB's) des B.F.G.® - Bildungsinstitut Fachbereiche Gesundheitswesen